Fenchel Orangen Salat

Zutaten für 4 Personen

2 EL Pinienkerne
2 (ca. 400 g) kleine Fenchelknollen
1 rote Zwiebel
1 Bio-Orange
3–4 Stiel(e) glatte Petersilie
2 EL Obstessig
1 TL Dijonsenf
2 TL flüssiger Honig (z. B. Akazienhonig)
Salz, Pfeffer
2 EL gutes Öl (z. B. Walnussöl)

Zubereitung 20 Minuten
1.
Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Fenchel waschen, putzen und den Strunk entfernen. Fenchel in feine Streifen hobeln oder schneiden. Zwiebel schälen, halbieren, in sehr feine Streifen hobeln oder schneiden.
2.
Für die Vinaigrette Orange waschen und trocken tupfen. Die Schale mit einem Zestenreißer in dünnen Streifen abziehen. Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herauslösen, Saft dabei auffangen.

3.Saft aus den Trennhäuten drücken.

4.Petersilie waschen und trocken schütteln. Blättchen hacken. Essig, Orangensaft, -schale, ­Petersilie, Senf und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl darunterschlagen. Fenchel, Zwiebel, Orangen­filets, Pinienkerne und Vinai­grette mischen.

5.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2 Like

Hallo Kirsten,
Gerhard und ich haben heute Abend einen wunderbaren Fenchel-Apfelsinen-Salat und Kartoffelgratin gegessen. Die Rezepte wollte ich gerade hier aufschreiben. Jetzt sehe ich dein Rezept. Super. Mir ist sowieso noch nicht klar, wie und wo ich schreiben soll.
LG Brigitte

1 Like