Gebratener Fenchel

Zutaten:
1 Fenchelknolle mit Grün (ca. 500 g),
2 EL Olivenöl
ein bisschen Butter
einen Spritzer Zitronensaft
eine Prise Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Putze den Fenchel und schneide das Grün ab.
Halbiere den Fenchel längs, schneide den Strunk heraus und den Fenchel in Streifen.
Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne. Brate den Fenchel darin bei starker Hitze für etwa vier Minuten an.
Füge eine Prise Zucker hinzu.
Gib die Butter und etwas Wasser dazu und lass den Fenchel bei mittlerer Hitze einige Minuten dünsten, bis er gar ist.
Würze den Fenchel mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer und bestreue ihn mit dem kleingehacktem Fenchelgrün.

Hallo Thordis, vielen Dank für das Rezept. Da Fenchel nichts für Carmen ist, habe ich mich auf das Abenteuer eingelassen. Ich hab vorher noch nie Fenchel gekocht.
Das Geschmackerlebnis war einmalig, ich kam mir vor wie in einer Sterneküche, wo man sich fragt, wie machen die das nur so lecker.
Super lecker!!!
Lieben Gruß

Uwe

1 Like