Pak-Choi-Gemüsepfanne

Pak-Choi-Gemüsepfanne

Arbeitszeit 25 Min.

Bei unserer Pak-Choi-Gemüsepfanne steht der beliebte Kohl aus China im Mittelpunkt. Zusammen mit Paprika, Möhren, Zwiebel, Knoblauch und Chili entsteht ein bunter Mix, der durch Sojasauce, Zitronensaft und Sesamsamen unwiderstehlich lecker wird.

Zutaten

2 Portionen

100 g Reis

1 Pak Choi

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 Chilischote

1 rote Paprika

2 Möhren

2 EL Rapsöl

1 EL Tomatenmark

2 EL Sojasauce

1 TL Zitronensaft

1 EL Sesamsamen

  1. Schritt

100 g Reis

1 Pak Choi

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

Reis nach Packungsangabe garen. Alle Blätter des Pak Choi entfernen, waschen und abtropfen lassen. Dann die festen Stiele in 1 cm breite Streifen schneiden und die grünen Blätter in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen und würfeln bzw. fein hacken.

  1. Schritt

1 Chilischote

1 rote Paprika

2 Möhren

Chili und Paprika waschen, halbieren und entkernen. Chili fein hacken, Paprika in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Möhren putzen, ggf. schälen und der Länge nach in sehr dünne, ca. 5 cm lange, Stifte schneiden. Alternativ können die Möhren auch geraspelt werden.

  1. Schritt

2 EL Rapsöl

1 EL Tomatenmark

Rapsöl in einem Wok oder großen Pfanne erhitzen. Zuerst Zwiebeln 2-3 Minuten glasig dünsten. Dann Tomatenmark sowie übriges Gemüse (außer das Grün des Pak Choi) samt gehackten Knoblauch und Chili zufügen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten, dabei gelegentlich umrühren.

  1. Schritt

2 EL Sojasauce

1 TL Zitronensaft

1 EL Sesamsamen

Hitze reduzieren, gehacktes Grün vom Pak Choi unterheben und die Gemüsepfanne mit Sojasauce und Zitronensaft abschmecken. Fertige Pak-Choi-Gemüsepfanne mit Reis und Sesamsamen servieren.

Pak Choi

Botanisch gesehen, zählt Pak Choi zu den Kohlsorten und ist eng mit dem Chinakohl verwandt. Im Vergleich zu anderen Kohlarten, ist Pak Choi jedoch leichter bekömmlich. Gleichzeitig ist er eine super Quelle für Vitamin C, Folsäure, Betacarotin und Vitamin

Quelle:

Rezept von eatbetter: Simonetta Zieger

3 „Gefällt mir“