Asiasalat und Postelein als Brotsalat

Zutaten für 3-4 Personen:

300g Asiasalat
100g Postelein
3 Tomaten
1 Zwiebel
40g Gran Padano (oder Parmesan)
2-3 dicke (2cm) Scheiben Kosakenbrot (Landbrot o.ä.)
1 EL Olivenöl

für das Dressing:
2 EL Olivenöl
0,5-1 EL Essig n. Geschmack
1 EL Honig
ca. 3 EL Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Den Asiasalat und Postelein waschen, trocken schleudern und etwas kleiner zupfen. Die Tomaten halbieren und in Scheiben schneiden. Danach die Zwiebel halbieren, in feine Streifen schneiden.
Gran Padano grob raspeln, dann Salate, Tomaten, Zwiebeln und Käse miteinander in einer großen Schüssel vermengen.

Für das Dressing werden alle Zutaten verührt bis sie sich miteinander verbunden haben. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Die Brotscheiben in nicht zu kleine Würfel (ca. 2cm) schneiden und mit 1 EL Olivenöl in der Pfanne anrösten.

Den Salat mit dem Dressing und den Brotwürfeln erst kurz vorm Servieren vermengen, da das Brot sonst matschig wird.

3 Like